Letzte Aktualisierung: 16.10.2018 17:31:00
 
 
*** ***
  Sie sind hier: Home >> Beagle in Not >> Arancino  
 

Arancino


  vergrößern / weitere Bilder
 
Name: Arancino
Geschlecht: Rüde
Alter: 5 Jahr(e)
kastriert: ja

Schutzgebühr: EUR 290.-

Kontakt:
Rifugio Vos
 
E-Mail: XXX@XXX.de
URL: www.rifugio-vos.de

Arancino ist verträglich mit Artgenossen. Er kann in einen Haushalt mit Katzen vermittelt werden. Kinder mag Arancino gern. Arancino kann nach Eingewöhnung bis zu 4 Std. allein bleiben.

Arancino wurde auf Sizilien vom Besitzer ausgesetzt und hatte einen Unfall, bei dem seine Achillessehne verletzt wurde. Ein Tierarzt hat die Achillessehne behandelt und den Hund dann behalten. Wir haben ihn in einem engen Käfig beim Tierarzt entdeckt.

Wegen der alten Verletzung humpelt Arancino. Er wurde negativ auf Leishmaniose getestet, ist also gesund.

Arancino ist sehr liebebedürftig und auch nicht sehr quirlig. Er liebt es,  Aufmerksamkeit von Kindern oder Erwachsenen zu bekommen und mag es auch spazieren zu gehen.


© 2006 Beagle entlaufen; alle Rechte vorbehalten
 
Notfall:
Leo, Beagle-Rüde, 12 Jahr(e), kastriert
Leos Besitzerin kann leider nicht mehr gut laufen, aber Leo braucht viel Bewegung.
Mehr über Leo