Letzte Aktualisierung: 14.06.2021 18:16:24
 
 
*** ***
  Sie sind hier: Home >> Beagle in Not >> Mona  
 

Mona


  vergrößern / weitere Bilder
 
Name: Mona
Geschlecht: Hündin
Alter: 10 Jahr(e)
kastriert: nein

Schutzgebühr:

Kontakt:
Katrin Hohenberger
96369 Weißenbrunn
Tel. 0152-57600455
E-Mail: Katrin.hohenberg@gmail.com

Mona ist verträglich mit Artgenossen. Kinder mag Mona gern. Mona kann nach Eingewöhnung bis zu 4 Std. allein bleiben.

Das Tierheim stellt Mona vor:

MONA kam am 24.04.2021 als Fundhündin zu uns ins Tierheim. Als wir Mona zum ersten Mal gesehen haben, waren wir ziemlich schockiert. Der körperliche Zustand (wie man auf den Bildern sehen kann) lässt zu wünschen übrig. Sie ist extrem übergewichtig.

Natürlich haben wir Mona unserer Tierärztin auch schon vorgestellt und sie musste bei den Untersuchungen feststellen, dass sie eine Fettleber hat und dazu kommt noch die Hypothyreose (Schilddrüsenunterfunktion) wofür sie bereits die passenden Medikamente bekommt und sie auch dauerhaft brauchen wird.
Die ersten paar Tage gestalteten sich sehr schwierig. Sie konnte ohne unsere Hilfe nicht selbständig laufen. Wir mussten sie mit einem Handtuch beim Laufen stützen. Nachdem Mona ihr allererstes Kilo verloren hatte, erkundete sie sehr schnell und selbständig, ohne weitere Hilfe das Tierheimgelände.

„Tag für Tag fällt es ihr etwas leichter.“

Mit Hunden und Katzen hat Mona keine Probleme. Gegenüber Menschen zeigt sie sich stets freundlich und verschmust. Nur im positiven Sinn will sie auch rassetypisch ihren Kopf durchsetzen.

Unser Ziel: Da sie auf jeden Fall noch einige Kilos runter bekommen muss, suchen wir Menschen, die gemeinsam mit ihr den Kampf gegen die Kilos in Angriff nehmen.

Wunsch für Mona:

  • Menschen, die ihr das Leben etwas erleichtern und verschönern wollen
  • Menschen / Familie, die ihr Zeit schenken
  • Zweithund nicht ausgeschlossen
  • Und das Allerwichtigste wäre die Zeit, die sie noch hat, in einer Familie genießen zu können, da sie ja trotzdem nicht mehr die Jüngste ist.

Wenn Sie ihr diese Möglichkeit geben wollen, melden Sie sich einfach bei uns im Tierheim.


Die Schutzgebühr bitte mit dem Tierheim absprechen.

© 2006 Beagle in Not; alle Rechte vorbehalten
 
Notfall:
Pepe und Emma, Beagle-Rüde, 8 Jahr(e), unkastriert
Gemeinsam oder getrennt zu einem Zweithund - Geschwister suchen ein neues Zuhause
Mehr über Pepe und Emma